Wanduhr, sog. "Dial"

Eichengehäuse mit dekorativem Schnitzwerk. 

Massives vollplatiniges Messingwerk mit Stundenschlag auf Glocke

in hochwertigster Verarbeitungsqualität.

Antrieb über 2 x Federhaus, Kette und Schnecke.

Auf dem Zifferblatt signiert: E. Dent, 61 - The Strand, London.

Auf der Werkplatine: E DENT & CO  61  The Strand – London – Nr. 1887.

 

Sehr selten mit 2 x Federhaus, Kette und Schnecke.

 

 

Eine sehr schöne antike Uhr von einem der berühmtesten englischen Uhrmacher Edward J. Dent. Er fertigte z. B. ab 1843 die Turmuhr des alten Gebäudes der Londoner Börse und erhielt 1853 den Auftrag für die Turmuhr des Palace of Westminster. Besser bekannt als BIG BEN.


Friesische Staart Klock

 

Messing-Stangenwerk mit Gewichtsantrieb für Geh- und Schlagwerk.

Kleines Gewicht für Weckwerk.

Bemaltes Metallzifferblatt mit Darstellung der Zwillingsmühlen von Greetsiel

in Ostfriesland bei Emden / Leer.

Massives Eichengehäuse mit kompletter Messingmontierung.

Sehr selten in dieser kompletten  Erhaltung. 

Friesland um 1870.

Wiener Rahmenuhr

Vollplatiniges Messingwerk mit Antrieb über drei Federhäuser.

Wiener 4 / Viertelstundenschlag auf Tonspiralen.

Emaillezifferblatt mit römischen Ziffern, Stahlzeiger.

Reich ornamentiertes Rahmengehäuse mit verglasterTür.

Gangdauer 1 Tag.

Österreich Mitte 19. Jahrhundert.

 

Großer Freischwinger

sog. Gutsherrenuhr.

Massives Eichengehäuse mit aufwändigen Schnitzereien und massiven gegossenen Bronzeappliken in absoluter TOP-Qualität.

Mit 110 cm Höhe, 56 cm Breite und 22 cm Tiefe eine beeindruckende Erscheinung. Sehr dekorativ. 

Vollplatiniges Messingwerk mit Halbstundenschlag auf Tonfeder, rückseitig gestempelt: Medaille D’or / Gustav Becker, Freiburg i. Schl. 

Die Uhr befindet sich vom Gehäuse sowie vom Werk her in einem tadellosen Zustand.